Skipping Frühstück Mast: Entdecken Sie die besten Entscheidungen

nach dem „Spanische Agentur für Verbraucherschutz, Lebensmittelsicherheit und Ernährung“, fast 30% der Menschen das Haus verlassen, ohne Frühstück, lieber zum Beispiel einen Kaffee an ihrem Arbeitsplatz haben. Überraschend ist es nicht? Für eine andere Sache ist, die uns Sorgen machen, ein wenig mehr: nur 3% der Kinder nimmt ein wirklich gesundes Frühstück.

Die meisten von uns beschränken uns -Kinder inbegriffen- fast immer ein Glas Milch nehmen und einige industrielle Bäckerei. Etwas süß und reich an Fetten, die uns sofort sättigt und ermöglicht es uns, „schnell“ zu verlassen, von zu Hause aus. Was ist das Ergebnis? Wer Tag für Tag, unsere Bevölkerung höhere Raten von Fettleibigkeit.


Und noch ein Missverständnis, dass es muss auch korrigieren, die besagen, dass, um Gewicht zu verlieren, ist es besser, ohne Frühstück. Heute in unserem Raum, den wir erklären wollen, was dazu führen kann, die erste Mahlzeit des Tages überspringen. Wir sind zuversichtlich, dass Sie zu helfen.

Wissen Sie, dass, wenn Sie das Frühstück überspringen Sie Gewicht zu erhöhen?

Sie könnten überrascht sein, aber Rechtfertigungen den Menschen, die zu Hause ohne Frühstück verlassen sind fast immer die folgende:

  • Mangel an Zeit.
  • Nachdem vor ganz in der Nacht zu Abend gegessen.
  • Zu wollen, ein paar Kilo zu verlieren.

Wenn Sie mit einem dieser Dimensionen identifiziert aussehen, müssen Sie im Auge haben die Folgen die „schnell“ kann für Ihre Gesundheit.

  • Sie beginnen den Tag mit nichts im Magen steht in direkter Beziehung ein Tropfen Energie, schlechte geistige Leistungsfähigkeit, Müdigkeit und schlechte Laune. Wissen Sie, dass Ihr Gehirn fast 20% des gesamten Energiebedarfs, normal zu funktionieren? Daher fühlen wir uns wie benommen und mit Kopfschmerzen, da Sie, ohne richtige Nährstoffe und Vitamine, können nicht ausreichend bei der Arbeit durchführen.
  • Menschen, die Frühstück überspringen leiden unter Verstopfung.
  • Skipping Frühstück verursacht, was Experten „metabolisches Syndrom“ nennen, das heißt, eine Anhäufung von Fett, in der Regel im Bauchraum befand. Dies ist im Grunde, weil unser Körper, der spürt, dass „keine Nahrung“, eine Reihe von Enzymen aktiviert Bevorratung (Fette) zu tun. Weit davon entfernt, Gewicht zu verlieren, wird unser Körper sammelt diese Lipide und diese Fette und speichert sie in ganz bestimmten Orten, der Bauch ist einer seiner Favoriten.
  • Sie wissen, was es bewirkt, die wiederum die abdominale Adipositas? Eine Erhöhung der Triglyceride, Bluthochdruck und hohen Blutzucker. All dies ergibt sich schließlich schwerwiegende kardiovaskuläre Probleme.
  • Nach einer interessanten Studie der School of Public Health an der Harvard University (Boston, USA), lassen viele Männer nach Hause, ohne Frühstück oder einfach einen „starken Kaffee“ nehmen zu löschen. Die Folgen dieser Praxis seit mehreren Jahren oft führt es zu einem Herzinfarkt.

Wie Sie sehen können, kein Frühstück laufen Sie ein sehr hohes Risiko. Nicht nur werden Sie Ihren Stoffwechsel Arbeit langsamer erhalten, sondern auch, dass Fett Sie werden eine Vielzahl von damit verbundenen Probleme sammeln, die wir vermeiden können, wenn wir ein wenig mehr wird die Höhe schnellen kümmern. Und das Frühstück!

6 Schlüssel zu einem gesunden Frühstück, das nicht an Gewicht zu haben

FrühstückFrühstück

1. Enthält Vollkorn

Hafer, zum Beispiel, ist eine der besten Verbündeten in einem gesunden Frühstück enthalten. Begleitet von einem Apfel in Stücke und einige Trauben steht als köstliche Auswahl. Ein weiterer großer Bestandteil für Ihr Frühstück, zum Beispiel Roggenbrot. Wenn Sie Pflaumenmus und begleiten sie mit einem guten natürlichen Orangensaft hinzufügen, werden Sie lieben.

2. Einige Protein. ¿Erschrocken?

Sie sollten wissen, dass Protein für den Muskelaufbau unerlässlich ist. Was gut ist, Gewicht zu verlieren, wenn die Haut schlaff? Ein gesundes Frühstück braucht Ihr Anteil an Protein und kann erhalten, zum Beispiel, ein gekochtes Ei. Mit ein wenig Olivenöl und in Stücke geschnitten ist ideal. Sie können auch ein reiches Omelett mit Spinat werden.

3. Milch? Tee? Kaffee? ...

Wir empfehlen Gemüsegetränke, wie die von Mandeln, Hafer, Reis oder Nüssen. Sie enthalten keine Laktose und geben uns eine Menge Energie. Nicht zögern, eine Tasse Kaffee zu schließen, oder wenn Sie es wünschen, grünen Tee. Sie sind immer angemessen.

4. Ein Stück Obst

Und was ist das Beste? Dass Sie wollen. Von einem grünen Apfel zu einer Birne oder einen reichen Erdbeersalat mit Kiwi, Papaya oder Ananas in Scheiben schneiden. Im Idealfall sind sie frisch und wenn Sie sich fragen, wie sie am besten getroffen werden, wenn entsaftet oder ganze, werden die Säfte sagen immer ein wenig Zucker enthalten. Am besten ist es ein Stück natürlicher Frucht zu essen, Haut eingeschlossen, wie Äpfel.

5. Ja, um Nüsse

Sie können maximal 3 Nüsse pro Tag oder 5 Mandeln nehmen: Kombinieren Sie mit allem und geben uns hervorragendes Magnesium aus Fettsäuren wie Omega-3.

6. Ja Probiotika

Einer der besten ist die natürliche griechischen Joghurt ohne Zucker. Aktiviert den Stoffwechsel und gibt uns auch gesunde Bakterien, die Pflege unserer Darmflora nehmen.

Und Sie wissen, ... Nicht immer das Haus verlassen, ohne Frühstück!

Like this post? Please share to your friends: