Wie oft haben wir gehört von Stress und seine Folgen für die Gesundheit? Stress verändert das Gleichgewicht des Körpers und macht sie anfällig für Krankheitserreger, die uns prädisponiert für alle Arten von Krankheiten. Wir sind jedoch nicht bewusst, dass wir Opfer von Stress sind, in vielen Fällen.

Stress bedeutet nicht nur viel zu tun zu haben, sondern entspricht eine Haltung, die wir sehr unbewusst haben. Dieser Artikel ist, wie Sie wissen, wenn Sie unter Stress leiden.

Was ist Stress?


Stress ist ein Nerv Ungleichgewicht, das auftritt, wenn einige Probleme mit uns, wir sind besorgt über oder permanent gespannte bleiben. Unser Körper fängt instinktiv eine Gefahr, die uns in diesem negativen Zustand hält und wirkt daher durch eine Fluchtreaktion.

Alle Ressourcen unseres Körpers werden dann gerichtet diesen „Flug“ zu erleichtern, die Arbeit der Muskeln zu erleichtern, unseren Blutdruck erhöht und eine schnelle und flache Atmung zu fördern. Sie werden jedoch Funktionen Absteiger, die nicht kritisch sind, zu fliehen, wie zum Beispiel Magen-oder Schlaf.

Wenn wir wirklich einen momentanen Konflikt mussten fliehen oder Gesicht, wäre dies der einzige Weg, wir es lösen können. aber Das Problem entsteht, wenn dieser Zustand mehr als nötig verlängert weil wir ständig in Alarmbereitschaft leben, oder was dasselbe ist, mit Stress.

Deer Park Ranger Tiere FluchtDeer Park Ranger Tiere Flucht

Wie funktioniert es Auswirkungen auf unsere Gesundheit?

Je länger nehmen wir mehr organische Funktionen Priorität beansprucht als eine Flucht leiden. Daher sind einige der häufigsten Erkrankungen, die wir leiden, wenn wir unter Stress sind Verdauungs:

  • Dyspepsie oder Verdauungsstörungen.
  • Darm-Erkrankungen.
  • Geschwüre und Gastritis.

Sie sind auch häufig, aus dem gleichen Grund, Schlafstörungen, Muskelkontrakturen und Hypertonie.

Da die Stressperiode verlängert, stellen wir wachsende Ungleichgewichte auch:

  • Ekzeme, Schuppenflechte: Hautprobleme.
  • Areata.
  • Allergien.
  • koronare Erkrankungen.
  • Übergewicht oder Schlankheit.
  • Usw.

Stress und Cholesterin

Wichtig Cholesterin kann ein guter Indikator für unser Stressniveau sein. Einige Studien zufolge würde, Cholesterin mehr Stress als Nahrung bezogen werden. Das würde erklären, dass Menschen, die eine ausgewogene Art und Weise essen oder sogar eine Diät machen, wenn sie ein hohes Maß an Stress erkennen weiterhin Cholesterin haben, trotz der Veränderungen.

Offensichtlich, das Essen ist auch wichtig für die Behandlung, aber wir sollten nie vergessen, dass Stress sehr schädlich sein kann.

alessandra Angstalessandra Angst

Finden Sie heraus, wenn Sie gestresst sind

Hier schlagen wir vor ein paar Fragen, die Sie beantworten können, um zu sehen, wenn Sie über einen Zeitraum von Stress erlebt werden kann.

  • Ihre Freunde oder Familie sagen, dass sie überhaupt nicht mehr aufhören, Dinge zu tun, du bist immer beschäftigt, du bist hyper ...
  • Sie können ganz einfach von der Freude zur Verzweiflung gehen.
  • Möchten Sie den Job wechseln möchte oder sind arbeitslos.
  • Sind Sie besorgt über die wirtschaftliche oder familiäre Probleme.
  • Sie fühlen Sie sich mehr Zeit für sich selbst brauchen.
  • Oft denken Sie über Fragen über die Sie Schuld oder Groll fühlen.
  • Verbrauchen Stimulanzien wie Kaffee, Tabak, Alkohol oder Cola-Getränke.
  • Sie mögen in einer ausgewogeneren Weise essen.
  • Sie sind eine sehr überängstlich Person und leiden für andere.
  • Es kostet Sie nachts schlafen und ausruhen.
  • Sie haben Muskelkrämpfe.
  • Ich mag Dinge in Ihrem Leben ändern.

Lotus-Yoga-Meditation entspannen RelaxingMusicLotus-Yoga-Meditation entspannen RelaxingMusic

Tester

Um Ihren Stress Ebene zu finden müssen Sie einen Punkt für jede positive Antwort und einen halben Punkt erzielen, wenn Sie zweifeln, oder die Antwort „manchmal“. Negative Reaktionen sind null Punkte.

  • 9 bis 12 PunkteBevor Sie diesen Test durchführen, möglicherweise, weil Sie das Leben mit hohen Belastung bewusst waren. Allerdings ist es wichtig, den Ernst der Lage zu sehen, es richtig zu adressieren. Nicht nur sollten von Ernährung, Bewegung, schlechte Gewohnheiten kümmern ... Sie müssen wahrscheinlich eine grundlegende Veränderung in Ihrem Leben.
  • 6 bis 8 Punkte: Sicher zu Tag in dem Tag leben Sie Momente der Angst, Nervosität oder Reizbarkeit, die viel von Ihrer Lebensqualität beeinflussen. Beginnt Vorrang zu geben, was Ihr Körper bittet zu vermeiden, eine Situation zu erreichen, die schwerwiegenden Folgen für die Gesundheit hat.
  • 3 bis 5 Punkte: Ihr Körper beginnt, Anzeichen von Stress zu zeigen, aber Sie sind in der Zeit zu lösen. Priorisiert eine ausgewogene Ernährung, mehrmals pro Woche trainieren, und vergessen Sie nicht, Zeit für sich selbst zu finden.
  • Zwischen 0 und 2 Punkte: Stress ist nicht die größte Ihre Anliegen und man könnte sagen, dass ein Leben ohne Höhen und Tiefen tragen.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Park Ranger, Alessandra und RelaxingMusic.