Es gibt mehrere Gründe, warum eine Person Gelenkschmerzen leiden kann. Vielleicht eine schlechte Bewegung ist aufgrund einer chronischen Krankheit oder die gleichen Haltung für viele Stunden zu halten. Wusstest du, dass es natürliche Heilmittel für Gelenkschmerzen sind? Treffen Sie die effektivste im folgenden Artikel.

Kräutermedizin für Gelenkschmerzen

Dank Pflanzen und natürliche Kräuter können Schmerzen und Entzündungen reduzieren, die Mobilität und verhindern, dass Ihre Gelenke verschleißen. Abkochungen oder Infusionen der folgenden Arten werden Sie viel besser fühlen:

Rosmarin


Es hat antioxidative Eigenschaften, die Abnutzung des Knorpels bei Osteoarthritis-Patienten zu verringern. Sie können dieses Kraut in Ihren Soßen, Suppen und Fleisch hinzufügen. Es ist auch mit einem Teelöffel getrockneter Pflanze pro Tasse kochendem Wasser hergestellt geraten, einen Tee zu trinken. Trinken mehr als drei Tassen pro Tag.

RosmarinRosmarin

Nessel

Diese Anlage hat diuretische Eigenschaften und hilft Flüssigkeiten zu beseitigen, die in den entzündeten Gelenken akkumulieren. Zum Aufbau auf seine Stärken müssen wir verbrauchen bis zu drei Tassen pro Tag von einem Absud aus der getrockneten Wurzel der Pflanze gemacht (ein Esslöffel pro ¼ Liter Wasser, lassen Sie 10 Minuten und Stamm stehen).

Ingwer

Es ist eine Pflanze, die verwendet wird, Gelenkschmerzen zu reduzieren und desinflamarlas. Sie können ein wenig Rost und für Ihre Salate verteilen oder Pulver kaufen. Eine weitere Option ist ein Tee mit einem Teelöffel getrocknete Wurzel pro Tasse kochendem Wasser herzustellen.

Birke

Es hat viele Diuretikum und entzündungshemmende Eigenschaften und ist daher hervorragend für Menschen mit Arthrose und rheumatoider Arthritis zu behandeln. Mit Vorbereitungen Birke desinflama den betroffenen Bereich. Es dient auch Flüssigkeiten zu entfernen, die im Bereich ansammeln. Macht eine Infusion mit einem Teelöffel trockener Blätter pro Tasse Wasser. Trinken mehr als zwei Tassen pro Tag.

Andere Hausmittel für Gelenkschmerzen

Zusätzlich zu den Eigenschaften von natürlichen Kräutern nutzen, können Sie eine der folgenden Behandlungen zu Hause verwenden, um Gelenkschmerzen zu reduzieren:

Lebertran

Es ist in den Bereichen Gesundheit Lebensmittel und Bioläden erhältlich. drei Portionen Kabeljau Consuming verhindert eine Woche entzündliche Gelenkerkrankungen wie Arthritis. Eine weitere sehr effektive Möglichkeit ist die Lebertran. Eine Studie, sagte, dass 86% derjenigen, die weniger Enzyme in beschädigtem Knorpel verbraucht hatte.

grüner Tee

Es ist ein wunderbares Antioxidans und hat viele Eigenschaften, die Flüssigkeitsansammlung und Fett zu reduzieren. Wenn Sie Gelenkschmerzen durch Übergewicht haben, ist diese Infusion perfekt. Darüber hinaus Polyphenole reduzieren Knorpelschäden.

Infusion-de-te-verdeInfusion-de-te-verde

Ananas

Fresh (direkt oder Saft) Ananas reduziert durch entzündete Gelenke verursacht Schmerzen. Dies liegt daran, es enthält ein Enzym namens Bromelain. Denken Sie daran, frisch zu konsumieren, nicht in Dosen oder gekocht, so verlieren nicht ihre Nährstoffe.

Leinsamen

Lein- oder Flachssamen ist ein sehr wirksames natürliches Mittel Gelenkschmerzen. Der Grund dafür ist seine großes Angebot von Omega-3-Fettsäuren (Das gleiche wie die Goldmakrele).

Brombeere

Blackberry-Saft oder Obst essen werden Ihnen nicht direkt helfen, so viele Gelenkschmerzen leiden. Natürliche entzündungshemmende Eigenschaften eines der köstlichsten rot seit der Antike bekannt Früchte.

Kohl

Diese Pflanze ist nicht nur gut, wenn sie in verschiedenen Zubereitungen gegessen, aber wir können es auch den schmerzenden Bereich zu komprimieren und reiben verwenden. Ein Kohlblatt erhitzt im Ofen oder einem Wasserbad und auf das betroffene Gelenk aufgetragen zu kühlen.

Kamille

Beim Trinken Kamillentee für Ihre Muskeln und Gelenke sehr entspannend ist, kann diese Blume auch helfen, Schmerzen und Schwellungen topisch (extern) zu reduzieren. Legen Sie ein paar Tropfen Kamille ätherischen Öls in dem betroffenen Bereich und machen kreisförmige Massage Ausüben eines gewissen Drucks. spülen und lassen Sie sich nicht das Öl durch die Haut absorbiert wird.

Kamille-InfusionKamille-Infusion

Eukalyptus

Wie ist der Fall mit Kamille, Eukalyptus hat ausgezeichnete Eigenschaften in seiner internen, sondern auch zur äußerlichen Anwendung. Gelenkschmerzen mit Eukalyptus zu behandeln, haben Sie nach Hause in einem gesunden Nahrungsmittel ätherisches Öl des Baumes zu erhalten. Dann lösen sich etwa 30 ml in einem Liter warmen Wasser gelöst und die Reibung mit dieser Flüssigkeit. In den gleichen Verhältnissen können Sie das ätherische Öl von Rosmarin verwenden.

Tipps zur Vermeidung oder Gelenkschmerzen verringern

Sie kennen die Kräuter und Lebensmittel, die Ihnen helfen können. Jetzt ist die Zeit, um über gesunde Gewohnheiten zu lernen, die die schrecklichen Schmerzen in den Gelenken reduzieren oder vermeiden:

gelten Eis

Es ist eines der beliebtesten und effektive Behandlung zu Hause für Gelenkschmerzen zur Verfügung. Legen Sie Eiswürfel in eine Plastiktüte und dann in ein Handtuch oder ein Tuch gewickelt. Übernehmen, um den betroffenen Bereich für ein paar Minuten. Es wird verwendet, um Entzündungen zu reduzieren.

gelten Wärme

Das Heizkissen ist auch ein sehr guter Weg, Gelenkschmerzen zu reduzieren. Legen Sie es, wo es wenige Minuten weh tut. Weitere Optionen sind auf dem Herd ein Handtuch oder Einweichen in heißem Wasser erwärmt.

Ausübung

Sie werden den Schmerz und zugleich Verbesserung der Mobilität reduzieren. Sie können Übungen wie Yoga tun, Pilates, Tai Chi oder einen Spaziergang im Park. Nicht sehr anspruchsvolle Sportarten tun, weil sie die entgegengesetzte Wirkung als erwartet hat.