Herzrhythmusstörungen: Symptome und Folgen

Müdigkeit oder das Gefühl, das Herz höher schlagen ... Haben Sie schon einmal passiert? In den meisten Fällen haben sie keine übermäßige Bedeutung für unsere Gesundheit, sondern auch in anderen, was zu Herzproblemen zu berücksichtigen. Wir laden Sie weitere Informationen über Herzrhythmusstörungen zu erweitern.

Was sind Herzrhythmusstörungen?

Pflege für das HerzPflege für das Herz


Sicherlich irgendwann haben Sie ein Elektrokardiogramm gemacht. Darin sehen wir die grafische Darstellung der elektrischen Aktivität des Herzens, dort, wo ein Fachmann kann erkennen, wie die Dauer des Herzzyklus und wie es unser Stromnetz in diesem Körper funktioniert. Wir können sagen, dass Herzrhythmusstörungen ein mild ist - oder in gravierender Weise ihren Rhythmus und ihre Pump zu verändern, wodurch es seine Wirksamkeit macht verlieren.

Arten von Arrhythmien

  • 1. Sinusbradykardie. Hier ist die Herzfrequenz dazu neigt, kurz und in der Regel nicht sehr ernst zu sein. Manchmal ist es aufgrund Wirkungen einiger Medikamente.
  • 2. Kammerflimmern. In dieser Arrhythmie ist das Herz des elektrischen Aktivität nicht ausreichend und sehr gefährlich, eine komplette Veränderung, die medizinische Intervention erfordert. Als eine Kuriosität müssen wir Ihnen sagen, dass sind typische Angriffe, die manchmal junge Menschen leiden, während Sport zu treiben, oft in unvermeidlichen Tod endet. Es ist eine traurige und ernst. Die einzige Kontrolle der Symptome ist Verwandten zu haben, der auch genetischen Hintergrund oder gelitten haben.
  • 3. angeborenes Long-QT-Syndrom. Es ist eine Erbkrankheit, wo wir leiden kurze und plötzliche Tachykardien, in dem plötzlich das Bewusstsein verlieren.
  • 4. Atrial Fibrillation. Wir könnten sagen, dass 50 Prozent der Patienten mit dieser Art von Herzrhythmusstörungen von normalen bewegen können plötzlich eine heftige Arrhythmie zu leiden, wo es kaum ist keine Symptome, die uns erlauben, den Angriff zu prognostizieren. Die einzige Lösung wäre die Einführung eines Schrittmachers sein.
  • 5. paroxysmale supraventrikuläre Tachykardie (PSVT). Es ist üblich, nach intensivem Training erscheinen. Arrhythmie dauert von wenigen Minuten bis zu mehreren Stunden, dann verschwinden. Es ist mit schweren Schmerzen in der Brust begleitet und kann die Verletzung seit ihrer Kindheit identifizieren, weil es eine Anomalie des Herzens ist. Daraus ergibt sich die Bedeutung der regelmäßigen Check-ups uns.

Symptome von Herzrhythmusstörungen

HerzHerz

Hinweise, die Symptome, die wir als wissen, ob das, was geschieht mit uns, eine Herzrhythmusstörung sein kann. Vor allem aber denken Sie daran, dass keine Symptome, so klein, wird Ihr Arzt in Beweis stellen müssen:

  • Herzflattern: Es ist offensichtlich am häufigsten. Sie können erhalten, nachdem bemüht, oder auch in Ruhe, ohne dass Sie sehr gut zu wissen warum. Aber Vorsicht, manchmal merkt man nicht nur im Herzen, sondern auch in den Nacken. Es ist wichtig zu wissen.
  • Schwindel: sehr häufig nach einer Anstrengung. Zunächst stellt fest, eine Beschleunigung des Herzens, dann Bewusstlosigkeit oder schwindlig verlieren.
  • Atemlosigkeit oder Müdigkeit: Sie benötigen die Luft nach bemüht, wenn auch sehr klein. Du siehst gezwungen zu sitzen, weil du einen kalten Schweiß und Erschöpfung fühlen. Der Kopf dreht sich und fühlen Sie sich, dass starke Pumpen in der Brust - oder den Hals. Es ist ernst, erinnern sie sich an Ihren Arzt immer bekannt.
  • Insuffizienz HerzDieses Symptom ist sehr ernst. Mit nachsichtig sind Sie sehr wahrscheinlich zugelassen werden müssen, weil man im Grunde das Gefühl, das Gefühl, dass man nicht atmen kann und etwas passiert. Sie sind am Rande des Zusammenbruchs und sofortige Hilfe benötigen.
  • Synkope: Es tritt auf, wenn nicht genügend Blut in das Gehirn gelangt und sofort ohnmächtig wird. Sie können schnell erholen und dann nicht viel Bedeutung geben. Aber denken Sie daran, alle Ohnmacht hat eine Quelle, die mit Ihrem Arzt informieren müssen. Egal ob Sie sich wieder auf die Beine und dann bist du in Ordnung.

Richtlinien kümmern sich um Ihre Gesundheit des Herzens

Herz-Frauen1Herz-Frauen1
Wir wissen, dass oft viel von diesen Herzprobleme vererbte genetische Faktoren zurückzuführen sind oder sogar Verletzungen, mit denen wir geboren werden. Aber wir müssen auch berücksichtigen, dass 60% der Fälle der Todesfälle durch Herzprobleme können durch die Aufrechterhaltung einer guten Lebensqualität verhindert werden. Befolgen Sie diese Tipps ...

1. Achten Sie auf Ihr Gewicht

Immer versuchen, ein gesundes Gewicht zu halten, Übergewicht zu verhindern.

2. Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung

Und Sie wissen, ideal blauen Fisch, mageres Fleisch, Nuss, Omega 3 und 6, Olivenöl, Obst, Gemüse ...

3. Achten Sie auf Ihr Cholesterin

Es ist einfach, Sie wissen, dass es nichts Schlimmeres, als hohe Cholesterinspiegel ist Venen und Arterien zu beschädigen.

4 Schlaf gut

7 bis 8 Stunden ist ideal für Ihre Gesundheit.

5. moderate, aber stetige Übung

Salz jeden Tag, Laufen, Radfahren zu gehen ... Ihre Arterien dadurch eine größere und bessere Expansion zu erreichen. Ähnlich Ihr Blutdruck sinkt.

6. Reduzieren Sie Ihren Stress und Angst

Achten Sie auf Ihr emotionales Leben, reduzieren Sie Ihren Druck, Ihre Sorgen ... Sagen Sie ja zu einem gesunden Lebensstil, wo man die kleinen Dinge genießen, Ihre Freunde und Ihre Familie. Ihr Herz wird es Ihnen danken!

Like this post? Please share to your friends: