Retention ist einer der wichtigsten Faktoren der Gewichtszunahme, Sie können einem sitzenden Lebensstil oder aus anderen Gründen geben, wie Schwangerschaft, Menopause, Zirrhose, Herzversagen, Unterernährung, unter anderem. Allgemein gesprochen ist es eine Schwellung, die in verschiedenen Teilen des Körpers auftritt, kann den Knöchel, Arme, Beine ist, Bauch und Handgelenke.

Zustand der Schwangerschaft ist sehr verbreitet, da die Frau durch eine hormonelle Veränderung wird und manifestiert sich in erster Linie als geschwollene Knöchel und Füße. Obwohl es nicht sehr besorgniserregend, aber wenn in übertriebener Weise dargestellt, ob es besser ist, mit Ihrem Arzt zu konsultieren.

Rat zur Verhinderung einer Flüssigkeitsretention


Ein wichtiger Schritt Bindung zu verhindern, ist Verringerung der Salzaufnahme, weil diese Substanz die Körperflüssigkeiten zu akkumulieren verursacht, die nicht brauchen. Auf der anderen Seite ist der Wasserverbrauch von entscheidenden Bedeutung, da sie die Verunreinigungen aus dem Körper reinigen sie zu helfen, leicht zu beseitigen.

Tipps zur Vorbeugung und Behandlung einer Flüssigkeitsretention

Diuretikum Lebensmittel

Es ist wichtig, dass Ingest Lebensmittel Diuretika, da diese ermöglicht es Ihnen, den Körper und natürlich zu reinigen, helfen, Gewicht zu verlieren. Oft, was mehr Kilo erachtet werden, sie treten auf, weil der Entzündung durch Flüssigkeitsretention.

  • Sandia. Es ist vor allem für seinen hohen Anteil an Wasser empfohlen.
  • Apfelessig. Es dient der Kaliumspiegel zu balancieren, wie viele dieses Mal durch Flüssigkeitsretention beeinträchtigt wird.
  • Grüner Tee. Es ist ein ausgezeichnetes Diuretikum und Antioxidans.
  • Orange. Da Vitamin C enthält, fördert es die Nierenfunktion und beschleunigt die Entfernung von Toxinen im Körper.
  • Artischocken. Verwendet in den Infusionen Gewicht dank seiner harntreibenden Eigenschaften zu verlieren.
  • Preiselbeeren. Es hilft Harnwegserkrankungen zu verhindern, hilft, Giftstoffe zu beseitigen und ist eines der besten Antioxidans Lebensmittel.
  • Löwenzahn. Dies ist einer der leistungsstärksten Anlagen überschüssiges Wasser aus dem Körper zu entfernen.
  • Petersilie. Begünstigt die Beseitigung von Körperflüssigkeiten, ist es für Infusionen empfohlen Fettleibigkeit und Herzerkrankungen zu verhindern.
  • Zwiebel. Es ist, wenn leiden an Rheuma, Gicht oder Nierenversagen empfohlen.

Übenden

MarathonMarathon

Sie müssen ständig trainieren, Wandern, Joggen, Radfahren, Schwimmen und vieles mehr. Tun Sie, was Sie wollen, denken Sie daran, dass Flüssigkeitsretention für ein sesshaften Leben auftreten können, so Übung gibt Ihnen das Wohlbefinden. Ablenkt Ihren Geist und hilft, das ordnungsgemäße Funktionieren jedes der Organe und Prozesse des Körpers.

Vermeiden Sie Lebensmittel, Natrium

Wie wir bereits gesagt haben, ist das Salz ein Verbündeter von Flüssigkeitsretention, so dass Sie so viel wie möglich Lebensmittel zu verkleinern; auch sollte man sich bewusst sein, dass es einige Dinge, die Sie täglich essen, die hohe Mengen an Natrium enthalten, wie Wurst, Konserven, Alkohol und viele mehr.

Darüber hinaus ist es empfehlenswert, nur sehr wenig Salz zu essen, da dies Sie anfällig machen kann leiden Nierensteine, Magenkrebs und verminderte Geschmacksknospen.

Aufgenommene Lebensmittel reich an Kalium

Kalium-health-IberpotashKalium-health-Iberpotash

Dieses Element ist wichtig, um den Körper das Gleichgewicht zu halten. Kalium ist ein Elektrolyt, der für die Steuerung des Blutdrucks verantwortlich sind, und Fluidabfuhr gewährleisten.

Diese Komponente wird in einigen Früchten gefunden, vor allem: Kiwi, Melone, Orange und Banane. Es ist auch in Gemüse wie zum Beispiel: Artischocke, Kohl, Rüben, Kartoffeln und Avocado.

Verbrauchen Sie Lebensmittel mit Magnesium

Magnesium hilft auch, um überschüssige Flüssigkeit und verhindert, dass Herzprobleme und regelmäßige Insulin im Körper, Magnesium gibt dem Körper eine Dosis von Calcium zu entfernen, für die Knochenpflege Migräne ab und reduziert das Risiko von Typ-II-Diabetes.

Empfohlene Lebensmittel

  • Gespeichert. Entweder Weizen oder Hafer, da sie reich an Magnesium sind.
  • getrocknete Kräuter. Besonders Koriander, Minze und Petersilie. Denken Sie daran, dass zusätzlich Magnesium zu bieten, können Sie sie verwenden können, einen besseren Geschmack in Ihrem täglichen Speisen zu geben.
  • Lein. Sie sind Antioxidantien, Herzkrankheit verhindern und eine gute Versorgung mit Magnesium machen.
  • Sonnenblumenkerne. Sie besitzen Magnesium und Vitamin E.
  • Milch. Ob Pulver, pasteurisierter Voll oder kondensiert, haben einen hohen Magnesiumgehalt und andere Vitamine wie A, D und E.

Schließlich ...

Rest ist wichtig, Flüssigkeitsretention zu verhindern, wenn Sie Ihre Füße zu geschwollen sind, heben Sie die Beine, wenn Sie etwas Platz haben; Wenn Sie Änderungen in Ihren Essgewohnheiten bemerken Sie gemacht und Alltag schwindet nicht das Problem, ist es besser, einen Arzt zu konsultieren, um weitere Krankheit zu verhindern.

Wir hoffen, dass Sie unsere Beratung dienen und dass Sie diese Lebensmittel in Ihrer täglichen Ernährung, und diejenigen, die Gutes tun, nicht auf Ihren Körper, um sie vollständig zu löschen. Ein guter Tag für [email protected]!