Haut können wir verschiedene Hautwucherungen in verschiedenen Farben (von den Farben orange zu dunkelen Tönen) finden, die oder flach angehoben werden können. Diese Hautwucherungen nennen wir „Mond“. Es wird allgemein in den meisten Menschen gefunden.

Warum sich Sorgen machen?

Obwohl es üblich ist, Mole in Menschen zu finden, gibt es Mole, die gefährlich sein können oder (Krebs) werden Melanome. Es ist daher sehr wichtig, sich bewusst unsere Mole zu sein, und nach diesen Artikel bewerten, schauen wir auf unsere Haut und Anomalien zu finden, einen Dermatologen zu besuchen.


Unter den drei Möglichkeiten, dass Hautkrebs gezeigt, Es ist die gefährlichste Form von Melanomen, weil es leichter ausbreiten kann und sehr offensiv werden kann. Darüber hinaus ist diese Darstellung von Krebs in dem Maße, sehr gefährlich, die in Zellen scheint die Farbe auf die Haut geben (Mole, Sommersprossen, Muttermale)

Wie Anzeichen einer möglichen Melanom zu identifizieren?

1. Asymmetry: Formulare, die nicht geben.

Wenn ein Maulwurf oder ein Muttermal bewerten Sie eine asymmetrische Art und Weise zu finden, in denen diese in zwei Hälften geteilt, aber diese beiden Hälften nicht gleich sind, können sie auf eine mögliche Melanom reagieren. Warum? Wie bekannt ist, sind die meisten Mol kugel- oder Kreis, zwischen Generalisierung kann es möglich sein, dass ein Maulwurf oder eine Marke, die nicht diese Form gefährlich hat.

2. Die Größe ... nicht so groß.

Im Allgemeinen kann Mol bis 1 cm im Durchmesser betragen. Wenn einer Ihrer Mole eine größere präsentiert oder wenn Sie feststellen, dass in der Größe wächst, müssen Sie Ihre Änderungen sehr aufmerksam sein oder zum Dermatologen gehen.

3. Ein Mond Überraschung: Vorsicht!

Wenn Ihre Haut ist plötzlich in einem Maulwurf erscheint und beginnt schwarz zu aktivieren, müssen Sie sehr vorsichtig sein oder die Dermatologen besuchen. Es ist wahrscheinlich, Bösartigkeit Index haben.

4. Farbe: homogene Töne.

Normaler Mol, in den meisten Fällen eine homogene Farbe, wie in seinem ganzen; eine Farbe dominiert und ist sogar. Wenn Sie einen Maulwurf verschiedene Farben bemerken, sollten Sie nicht beunruhigen. Möglicherweise ist es ein Krebs Maulwurf.

5. Ein Maulwurf mit Symptomen: Schwellungen, Schmerzen, Blutungen oder Stich.

In diesem Fall sollten Sie viel aufmerksamer sein, um die Veränderungen passieren. Kein Zweifel, sollten einen Dermatologen sofort besuchen. Diese Zeichen können eine starke Malignitätspotential werden zu bestimmen.

6. Die Ränder: undefiniert oder unregelmßig.

Wenn der Mond zeigt nicht eindeutig den Anfang oder das Ende oder Kanten des Maulwurfs nicht gut definiert sind, sollten Sie auch darauf achten. Es kann eine gefährliche Maulwurf sein, weil Gutartige Mole sind gut definiert.

7. Hintergrund auf Ihrer Familie: Seien Sie vorsichtig!

Wenn Sie Fälle von Krebs in Ihrer Familie auf der Haut oder gefährlich Mol gehabt haben, wäre es sehr wichtig, dass Sie einen Besuch der Dermatologen machen. Obwohl bekannt ist, dass Mole nicht erblich sind aber wenn man bedenkt, dass jede Familie einen Hauttyp und Anfälligkeiten in teilt, müssen Sie vorsichtig sein.

Wir empfehlen ...

Blocker

Blocker Es ist wichtig, Sonnenschutzmittel anwenden, wenn Sie das Haus verlassen zu gehen, auch wenn es keine direkte Sonneneinstrahlung.

Um die Entstehung von bösartigen Marken zu verhindern, könnten Sie verhindern, dass Sie mit einer moderaten Frequenz mit Sonnenschutz, vermeiden Sie sich aussetzt UV-Licht zu leiten und Verwendung von Produkten zu vermeiden, die Ihre Haut schädigen könnten auch nicht Betten UV-Bräunungs verwenden.

Denken Sie daran ...

Wenn Sie diesen Artikel lesen, Sie eines dieser Risikofaktoren finden, die Dermatologen besuchen. Es ist eine wichtige Behandlung für einen möglichen Faktor.