Wir alle kennen die großen Vorteile von Aloe Vera. Diese enorme medizinische Eigenschaften und Pflanze ist sehr einfach zu wachsen. So dass es sicherlich verdient es, dass Sie zu Hause haben. Sie benötigen wenig Pflege, wenig Wasser und auch sie nur nach innen zu haben.

Möchten Sie wissen, wie dann, wie Sie Ihre Aloe-Pflanze wachsen? Finden Sie bei uns aus.

1. Warum ist es gut, eine Aloe-Vera-Pflanze zu Hause haben?


itmpa Aloeitmpa Aloe

Beliebte Stimmen sagen, dass kein Tag vergeht ohne eine neue Eigenschaft mehr als Aloe Vera entdeckt wird. Es ist wunderbar. Eine natürliche Ressource wir sollten in greifbare Nähe gerückt betrachten. Diese Pflanze kann Serr die Lösung vieler dieser Bedingungen und alltäglichen Problemen.

Haben Sie ihre wichtigsten Eigenschaften kennen?

  • Es hat viele Vitamine und Mineralien. Von der B-Gruppe, Gerbstoffe, Ölen, Fettsäuren (Öl- und Linolsäure), zu vielen Aminosäuren.
  • Aloe Vera hat auch die Fähigkeit zu regenerieren Hautzellen, sehr geeignet für Verbrennungen, zum Beispiel.
  • Es ist sehr Verdauungs- und behandelt Verstopfung Probleme.
  • Eine seiner besten Eigenschaften ist, dass Aloe Vera als ein ausgezeichnetes Tonikum steht.
  • Neben Hautprobleme zu behandeln, ist es auch ideal innere Gewebe zu regenerieren.
  • Es ist ein gute natürliche Schmerzmittel, keine Nebenwirkungen.
  • Beseitigt Pilze und Viren.
  • Aloe Vera schützt und stärkt unser Immunsystem.
  • Es ist eine gute entzündungshemmend.

2. Lernen Sie Ihre eigene Aloe Vera zu Hause wachsen

Was brauche ich?

  • Eine große -Tontopf.
  • Die Hälfte normale Gartenerde und Torf Hälfte.
  • Kies wird der Boden des Topfes, die als Entwässerungssystem dienen.
  • Der Spross der Aloe wollen wir pflegen.

Aloe VeraAloe Vera

Welche Art von Aloe Vera können wählen?

Sie wissen, dass es mehr als 200 Arten von Aloe Vera Pflanzen sind. Was dann wählen? Stellt die beste:

  • Aloe arborescens: Es ist Aloe Vera Premium betrachtet und hat eine „Krake“. Normalerweise wächst es sehr schnell und es ist ja, als Strauch kann bis zu 4 Metern erreichen. Wie für seine Eigenschaften erzählen Sie viele, wie die Behandlung von Verbrennungen, Hautprobleme und beschleunigen die Heilung haben.
  • ALOE SAPONARIA. Es hat eine sehr breite, fleischige Blätter, 15 bis 20 cm lang, mit Kanten mit Stacheln. auch behandelt Hautprobleme, es für Verstopfung gut, Entzündung ... Es ist großartig und schön. Aber ja, es ist nicht sehr groß.
  • Aloe aristata  Seine zentrale Rosette hat in der Regel einen Durchmesser von 15 bis 30 cm, fleischigen Blättern. Darüber hinaus das gleiche wie die vorherigen zu behandeln, ist es ideal Pflanzen Wespenstiche oder andere Insekten zu heilen. Sehr Heil- und bevorzugt, wenn zu Hause haben.

Aloe VeraAloe Vera

Wie funktioniert die Ernte?

  • Wir beginnen Putting Kies auf dem Boden, die als Drain für Aloe Vera verrottet nicht dienen.
  • Wir stellen die Hälfte Land und die Hälfte angereicherter Torf. Niemals Sandstrand, da überschüssiges Salz nicht gut an dieser Pflanze macht.
  • Setzen Sie den Sämling von Aloe Vera Sie in der Mitte und Abdeckung bis zum Beginn der Blätter gewählt haben.
  • Aloe in der Regel große Wurzeln ziehen, das heißt, sie hält fest. Idealerweise haben Sie einmal gepflanzt, kein Wasser in zwei Wochen. Die Wurzeln wachsen während und nach dieser Zeit ist, wenn man Wasser geben.
  • Aloe will Sonne, viel Sonne, so können Sie es in einer hellen Ecke des Hauses setzen oder auf dem Balkon.
  • Sie benötigen sehr wenig Wasser, so dass, wenn Sie alle zwei Wochen Wasser gut tun wird.
  • Aloe tut nichts richtig kalt, so im Winter wir es schützen.
  • Normalerweise wächst er schnell und wenn Sie es kennen, und sie wird kommen kleinere Anlagen um. Sie sind ihre Nachkommen, die in anderen Töpfe zu pflanzen beginnen, sobald eine Höhe von vier Fingern.

Aloe Vera Slices, gestapeltAloe Vera Slices, gestapelt

Wie Sie sehen, ist es sehr einfach, Aloe Vera zu Hause zu wachsen, wächst schnell und nicht zu groß Sorgfalt erfordert. Wenn Sie ihre Blätter groß genug und fleischigen sehen, und wir nützlich sein für unsere Hausmittel. Es spielt auch sehr gut, die jede noch so kleine Zeit dispongas neue Stecklinge um sie macht.

Es ist gut, die zentrale Anlage zu entfernen, zu wachsen, und wiederum können neue Pflanzen erstellen. Es ist sehr schön zu wachsen und seine Vorteile sind hervorragend.